top of page

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

Aktualisiert: 12. Apr. 2023

Am Mittwoch, den 08. Februar, haben wir uns auf die Reise in die Hauptstadt gemacht. 🚙

Unser Ziel: das Parlamentarische Frühstück in der Landesvertretung Bayern.



Das Team der HyFuture mit dem blauen wasserstoffbetriebenen TOYOTA Mirai in Berlin
Das Team der HyFuture in Berlin


Veranstalter waren der BVMW und die Wasserstoff Initiative H2 Süd e.V.

Ein spannender Morgen, bei dem wir von der HyFuture mit wichtigen Themen an die anwesenden Politiker appelliert haben!

Warum? Weil sich in unseren Augen endlich mehr tun muss:

Reden alleine bringt uns nicht weiter! Wir müssen umsetzen!

👉 Dafür muss die Politik bürokratische Prozesse abbauen und das Thema Förderung vereinfachen!


Durch bürokratisches Tohuwabohu werden zukunftsweisenden und innovativen Projekten Steine in den Weg gelegt, die nur unnötig ausbremsen oder gar zu Stillstand führen. ❌


HyFuture strebt Veränderung in Bürokratie und Politik an, um Wasserstofftechnologie voranzutreiben

Gemeinsam mit vielen weiteren teilnehmenden Unternehmen haben wir uns in Berlin über energiepolitische Maßnahmen und den Umsetzungsstand der Wasserstoffstrategie ausgetauscht:


➡️ Wie kommen wir zur Umsetzung ganzheitlicher Projekte?

➡️ Was muss passieren, damit Vorhaben schneller und effizienter realisiert werden können?

➡️ Wo können wir noch weiter ansetzen und über den Tellerrand hinausblicken?

➡️ Warum ist die Bürokratie in Deutschland das reinste Hexenwerk - und wann ändert sich daran endlich etwas?

➡️ Wie muss sich die Politik - besonders in diesen Bereichen - involvieren?


Unser Fazit der Veranstaltung in Berlin

Wir konnten viele wichtige Impulse mit auf den Weg geben und hoffen nun, dass diese nicht nur gehört, sondern vor allem verstanden wurden. 💡


Unsere Vision ist eine funktionierende, effektive, sektorenübergreifende Wasserstoffwirtschaft. Wir wollen Deutschland Schritt für Schritt einer energieautarken und CO2-emissionsfreien Wasserstoffzukunft näherbringen.




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page